Akupunktur/ TCM

Schwangerschaftsbeschwerden – mit Akupunktur behandeln

Auch während der Schwangerschaft  habe ich sehr gute Erfahrungen in der Behandlung von folgenden Beschwerden gemacht :

  • Übelkeit und Erbrechen
  • Kopfschmerzen, Sodbrennen
  • Karpaltunnel- Syndrom
  • Müdigkeit
  • Verstopfung
  • hohen Blutdruck 
  • Blasenentzündungen u.v.m.

Manchmal geht es auch darum, Beschwerden zu lindern, um die Einnahme von Medikamenten zu vermeiden. 

Geburtsvorbereitung

Eine Studie der Universitätsfrauenklinik Mannheim zeigt, dass die Akupunktur auch positive Auswirkungen auf die Geburt selbst hat. Bei den untersuchten Frauen, die während der letzten vier Schwangerschaftswochen mit Akupunktur begleitet wurden, verkürzte sich die Geburt im Schnitt von zehn auf acht Stunden.

Weitere Beiträge

VNS-Analyse

Das vegetative Nervensystem- ein Regulationssystem Die VNS Analyse misst den Zustand des vegetativen Nervensystems und

Weiterlesen »
Scroll to Top